Verantwortungsvolles Packaging

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das Gewicht der Glasflaschen, in die wir unsere Weine abfüllen, zu reduzieren, um den Kohlenstoff-Fußabdruck zu verringern und die Umweltbelastung zu begrenzen. Gegenwärtig wiegen 90% der verkauften Flaschen weniger als 0,460 g.

Wir arbeiten mit nachhaltigen Lieferanten für die Produktion und Individualisierung von Verpackungskartons und Etiketten für Weinflaschen. Die HP Indigo-Drucksysteme sind mit dem Green Leaf Mark von Intertek zertifiziert, was bedeutet, dass der Abfall minimiert und ein kohlenstofffreies Herstellungsprinzip sowie eine umweltfreundliche Lieferkette angewandt werden. In der anfänglichen Entwurfsphase werden Bauteile mit Rohmaterialien vorgesehen, die den Prinzipien der Recyclingfähigkeit und Wiederverwendbarkeit entsprechen. HP Indigo bietet auch Abholprogramme für Drucksysteme und Bauteile.

Die Verbrauchsmaterialien werden mit einem besonderen Augenmerk darauf entwickelt, die Umweltbelastung zu minimieren. Die Produktlebensdauer wurde verlängert, um weniger Austauschvorgänge zu gewährleisten, Abfall zu reduzieren und die Gesamtproduktivität zu verbessern. Die Drucksysteme sind so konzipiert, dass der Medieneinsatz minimiert wird und nur das gedruckt wird, was innerhalb der vorgesehenen Zeit benötigt wird.

98 % des Materials, das wir für Weinflaschenkartons verwenden, ist recycelt, während die für die Etiketten verwendeten Avery Dennison-Medien FSC-zertifiziert (Forest Stewardship Council) sind.

FSC-logo100