Leidenschaft und “Savoir-faire”

Das Savoir-faire ist ein Wert, auf den wir besonders stolz sind, und der uns von allen Seiten anerkannt wird. Dieser Wert darf nicht mit handwerklichem Vorgehen verwechselt werden, das oft mit fehlenden Produktionsstandards und Mangel an Präzision einhergeht. Savoir-faire bedeutet im Laufe vieler Jahre herangereiftes Können und Kompetenz und ist einer der Kernpunkte des Made in Italy. Das Interesse am Können reicht zurück auf die Renaissance, auf das tägliche Engagement und auf die Geduld, die der “Maestro” auf sein Erzeugnis aufwandte, und zwar von der Konzeption und vom Entwurf über die Auswahl der Materialien hin zur Ausführung und zur abschließenden Verschönerung. Für unser Landgut ist das Savoir-faire ein Teil unserer Traditionen und unseres Verhältnisses zum angebauten Land und zum Weinkeller, unserer “Akademie”, wo Tag für Tag produziert und erneuert wird.

Related Projects